Herzlich Willkommen 
Welcome     Bienvenido

Datenschutzerklärung

 

Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten

Bei einem Besuch unserer Website erheben wir keine personenbezogenen Daten von Ihnen und wir verwenden keine tracking tools. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese selbst über unser Kontakt- oder Buchungsformular oder über das Gästebuch mitteilen. Soweit wir diese Daten verarbeiten, tun wir dies aufgrund unseres Interesses, Ihnen den bestmöglichen Service bzw. das bestmögliche Angebot offerieren zu können (Geschäftsinteresse).
Daten, die für ein Angebot oder eine Buchung relevant sind, werden gemäss den gesetzlichen Bestimmungen erhoben und aufbewahrt (i.d.Regel 10 Jahre). Gegebenenfalls im Rahmen der Vertragsgestaltung zusätzlich erhobene Daten dienen ausschliesslich der Vertragsgestaltung, nicht benötigte Daten werden umgehend gelöscht.

Unsere Server sind nach dem aktuellen Stand der Technik bestmöglichst vor Angriffen von innen und aussen geschützt.
Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Daten niemals an Dritte weitergeben, sofern dieses nicht für die (weitere) Bearbeitung unseres Angebotes oder Ihrer Buchung erforderlich ist. In diesem Fall werden Sie im Vorfeld über die Weitergabe informiert.

Bei einer Reservierung werden folgende personenbezogene Daten von uns gespeichert:

  • Vorname und Nachname
  • eMail und Telefonnummer
  • ggf. Firmenname
  • Adresse (Strasse, Hausnummer und PLZ, Ort & Land)
  • Aufenthaltsdauer
  • ggf. Bankverbindung (bei Überweisungen)
  • Sollten Sie per Kreditkarte bezahlen, werden zusätzlich Ihre Kreditkartendaten in unserer Datenbank und bei unserem externen Dienstleister Stripe gespeichert (z.B. Name, Kartennummer, Ablaufdatum, eMailadresse und Transaktionscodes).

Diese Daten werden 8 Wochen nach check-out bei uns gelöscht.

Wie unser externer Dienstleister (www.stripe.com) mit Ihren Daten umgeht, können Sie hier lesen.

Während dem check-in werden zusätzliche, gesetzlich vorgegebene (personenbezogene) Daten erhoben, gespeichert und gemäss den gesetzlichen Vorschriften (Anmeldung der Gäste bei der Stadtpolizei) weitergegeben. Bei uns werden diese Daten gemäss den gesetzlichen Vorgaben (i.d.R. 10 Jahre) aufbewahrt (Papier und elektronisch).

Verwendung von Cookies

Beim Aufruf unserer Seiten werden so genannte "Session-Cookies" gesetzt, welche für die technische Verbindung erforderlich sind (z.B. den Server mit dem Sie verbunden sind und eine Session-ID). Diese Cookies verfallen mit dem Schliessen der Browser-Session.

Sie können bei den meisten Webbrowsern die Einstellungen so ändern, dass Ihr Browser neue Cookies nicht akzeptiert oder Sie können die erhaltenen Cookies automatisch löschen lassen. Wie dies konkret für Ihren Browser funktioniert, kann in der Regel über die Hilfe-Funktion in Erfahrung gebracht werden. Wir empfehlen, Cookies nach Beendigung der Browser-Session manuell zu löschen.

Server-Log-Dateien

Bei jeder Verbindung mit einem Webserver protokolliert und speichert der Server (in unserem Fall die Server unseres Webhosting-Anbieters Hostpoint AG in Rapperswil-Jona, Schweiz) bestimmte technische Daten. Zu diesen Daten gehören die IP-Adresse und das Betriebssystem Ihres Gerätes, das Datum, die Zugriffszeit, die Art des Browsers sowie die Browser-Anfrage inklusive der Herkunft der Anfrage (Referrer). Dies ist aus technischen Gründen erforderlich, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Unser Webhosting-Anbieter schützt diese Daten mit technischen und organisatorischen Massnahmen vor unerlaubten Zugriffen und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstösst oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

Wir weisen Sie darauf hin, dass an uns gesendete Daten über das Internet nicht sicher sind und haften nicht für abgefangene und/oder veränderte Inhalte oder Umleitungen Ihrer Daten, bis diese auf unserem Server eingegangen sind.

Sollten Sie Fragen haben zu unserer Datenhaltung können Sie uns gemäss den folgenden Kontaktdaten erreichen:

Zürcher Service & Trading GmbH
Postfach
Hildastrasse 1
8004 Zürich
Schweiz
eMail: info-zh@zst-gmbh.ch
Tel.: +41 43 545 84 95



 

Zurück zur Startseite / back to Homepage

 

 
 
 
 
Anrufen
Email